CODESYS - the IEC 61131-3 automation software

Welcome to the official CODESYS Forum by 3S-Smart Software Solutions GmbH | A member of the CODESYS Group
Deutsche Version English version russian version 
It is currently Wed Jan 22, 2020 7:26 am

All times are UTC+01:00




Post new topic  Reply to topic  [ 3 posts ] 
Author Message
PostPosted: Fri Oct 11, 2019 9:51 am 
Offline

Joined: Tue Sep 24, 2019 8:19 am
Posts: 3
Hallo zusammen,

Meine Frage bezieht sich auf die Registerkarte Skalieren/Mapping des SM_Drive_EtherCAT_SoE_Standard.
Und zwar gibt es ja darin die Möglichkeit, die Skalierung zu bearbeiten. Die Frage ist nun wie CodeSys dies
intern bewerkstelligt.

Die Frage kam mir mit meinem Versuchsaufbau:
Steuerung: Raspberry Pi 3 (Codesys Control for Raspberry Pi MC SL)
Regler: Bosch Rexroth IndraDrive C (MPE20)
Bus: EtherCAT
Protokoll: SoE

Am Regler hängt eine rotativer Motor, der sich soweit auch schon bewegen lässt. Soweit so gut.
Jedoch nicht so wirklich kontrolliert. Ich möchte beispielsweise eine 360° Drehung durchführen und
gebe daher dem Funktionsblock MC_MoveRelative eine Distanz von 360. Die Achse dreht sich jedoch weiter als 360°.
Daher vermute ich, dass der Fehler bei meiner Konfiguration der Skalierung liegt, die ich bis dahin nicht verstanden habe.
CodeSys erhält vom Regler über das Positionsfeedback den Lageistwert und keine Inkremente, oder liege ich falsch in der Annahme?

Ein Screenshot meiner Konfiguration ist angehängt.
Auf den Wert 524288 komme ich aufgrund des Gebers und der Auflösung des Reglers. Liegt der Fehler bei dem Wert?
Ich möchte, dass eine technical unit u einem Grad entspricht.

Ich hoffe meine Situation und Frage einigermaßen verständlich dargestellt zu haben.
Ich bin für jede Hilfe dankbar.

-
Benjamin


You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Top
   
PostPosted: Tue Oct 15, 2019 3:35 pm 
Offline
Site Admin

Joined: Mon Sep 05, 2005 9:42 am
Posts: 3597
Hi,
ich könnte mir vorstellen das dieser "alte" Post dir weiterhelfen könnte:
viewtopic.php?f=6&t=8119#p18970
Grüße
Edwin


Top
   
PostPosted: Wed Oct 16, 2019 3:03 pm 
Offline

Joined: Tue Sep 24, 2019 8:19 am
Posts: 3
Hallo Edwin,

Danke für die Antwort. Die Auflösung hatte ich bisher nicht gefunden, dann wurde es klar.
Hatte wohl Tomaten auf den Augen.

-
Benjamin


Top
   
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic  Reply to topic  [ 3 posts ] 

All times are UTC+01:00


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited